DZOGCHEN

Gemeinschaft

  • Offene Abende
  • Workshops

Kha bedeutet Raum, ta Harmonie. Das Symbol ist der unendliche Energie-Knoten im Kreis, welcher den Erdball repräsentiert. Mögen sich alle positiven Qualitäten auf dem ganzen Planeten ausbreiten, ist die Botschaft von Khaita.

Die Lieder junger, tibetischer KünstlerInnen, zu der die Tänze entwickelt werden, handeln von dem Wunsch nach Frieden, Zusammenarbeit, Umweltschutz und spiritueller Entwicklung der Menschheit - zentrale Werte dieser alten Kultur, die für uns alle von Bedeutung sind.

Durch das Tanzen der Gruppentänze entwickeln die Praktizierenden entspannte Gegenwärtigkeit. Dieser Zustand bringt spontan tiefe Präsenz und Freude am Leben hervor, jenseits von äußerlichen Bedingungen.

Khaita wurden in das Verzeichnis des Internationalen Tanz-Rates (CID) aufgenommen, welcher unter der Schirmherrschaft der UNESCO steht.

 

Khaita Joyful Dances Tag

03. Dezember 2017

Shambhala Tai Chi Zentrum

Bennogasse 8A, 1080 Wien

Für AnfängerInnen als Einstieg genauso geeignet wie für Fortschreitende zum Vertiefen und Erlernen komplexerer Choreographien.

10:00 - 13:00 Einfache Kreistänze
15:00 - 18:00 Komplexere Kreistänze (Auch für EinsteigerInnen geeignet!)
Teilnahme halbtags möglich.

Ort: Shambhala, Bennogasse 8A, kleiner Raum
Beitrag: halber Tag 15.- € / ganzer Tag 25.- €
Info & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kursleitung:
 Elisha Koppensteiner, ist Biologin/Ökologin, Tiefenökologin, Theaterpädagogin und Stimmtrainerin. Sie traf Chögyal Namkhai Norbu 1982 und ist seit 2010 von Ihm autorisierte Vajra-Tanz Lehrerin und seit 2016 auch Khaita Expertin
.



 

Khaita Joyful Dances 

Wöchentliche Praxis jeden Donnerstag

Ab 19. Okotber bis 14. Dezember (ausgenommen 16. 11.!) 2017

18:30 - 21:00 (mit Pause) / AMIDA, Neubaugasse 12-14, durch den Innenhof ins hintere Haus

An jedem Abend tanzen wir bereits erlernte Tänze, viertiefen diese und lernen auch jedesmal neue Tänze dazu. Teilnahme ist für jede Person die an Tanz und Bewegung interssiert ist, möglich. Keine Vorkenntniss notwendig.



Beitrag: 10.- € pro Abend / 7 € für Sudierende usw.
Info & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - bzw. per SMS an: 0699-11964706

 

Kursleitung: Elisha Koppensteiner, ist Biologin/Ökologin, Tiefenökologin, Theaterpädagogin und Stimmtrainerin. Sie traf Chögyal Namkhai Norbu 1982 und ist seit 2010 von Ihm autorisierte Vajra-Tanz Lehrerin und seit 2016 auch Khaita Expertin.

image
Chögyal Namkhai Norbu
Weiterlesen
image
Praxis & Termine
Weiterlesen
image
Samdrubling
Weiterlesen
image
Yeselling
Weiterlesen
„Als ich Tibet verließ und mich im Westen ansiedelte, erkannte ich, dass die Dzogchen Lehren einen enormen Wissensreichtum darstellen, der uns hilft, unser Leben zu verbessern. Jenseits des kulturellen Kontextes erlaubt dieses Wissen eine natürliche spirituelle und soziale Evolution.“
Chögyal Namkhai Norbu